23.10.20 Abschluss Praxisanleitung

Heute konnten die frisch gebackenen Praxisanleiter/-innen nach dem erfolgreichen Abschluss der Weiterbildung ihre Urkunden in Empfang nehmen.

Der besonderen Bedeutung im Rahmen der „neuen“ generalistischen Pflegeausbildung wurde durch einen von 200 Stunden auf 300 Stunden erweiterten Stoffplan Rechnung getragen.

Im Rahmen der Weiterbildung haben die Teilnehmer/-innen das Rüstzeug für die Anleitungspraxis (Ausbildung von Pflegefachfrauen/Pflegefachmännern und Pflegefachhelfern) in den Pflegeinrichtungen erworben.

Herzlichen Glückwunsch an alle Absolventen/-innen zum erfolgreichen Abschluss
der Weiterbildung Praxisanleitung und viel Erfolg beim Anwenden des Gelernten.

 

Dieser Beitrag wurde unter Kurs-/Ausbildungsabschluss veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.